Montag, 8. Juni 2009

Tortilla de patatas

Gab es gestern bei uns.

Tortilla de patatas

Wenn sie nicht gerade mit Knoblauch zubereitet ist, ist sie auch sehr gut für die Mittagspause geeignet, denn sie schmeckt auch kalt sehr lecker.
Für alle die Lust haben sie einmal nach zu machen, hier das Rezept:


Zutaten

1 kg Kartoffeln
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
3-5 El Öl
6-8 Eier
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

Pellkartoffeln vorbereiten (20 Minuten kochen lassen), schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.
Kartoffeln mit 2-3 El Öl in einer Pfanne gold-braun braten und mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Zwiebeln und den Knoblauch mit dazu geben.
Die fertigen Bratkartoffeln 10 Minuten abkühlen lassen und anschließend mit den bereits verquirlten Eiern vermischen und mit einem Tl Salz und Pfeffer würzen.
Die Kartoffel-Ei-Masse in eine heiße Pfanne geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten Stocken lassen.
Ist die Masse oben fest, mit Hilfe eines Tellers die Tortilla umdrehen und die andere Seite noch einmal etwa 5 Minuten in der Pfanne bräunen.
Fertig!

Die Tortilla lässt sich auch noch mit anderen Gemüsesorten verfeinern, z.B. mit Zucchini oder mit Wurst wie der spanischen Chorizo (letzteres habe ich allerdings noch nicht ausprobiert)

Quelle: LECKER - April 2008 - N° 4

Kommentare:

Lara Natascha hat gesagt…

oh tolle tolle idee!
sehr cool.
ich geh dann jetzt acuh mal abendbrot essen :D
liebe grüße

Lala hat gesagt…

Ich liebe Tortilla :)

*Coco hat gesagt…

wie lecker das klingt, du könntest ruhig öfters rezepte posten *hihi*

inseparables hat gesagt…

oh ich bekomme hunger : P
süßer blog
liebe grüße♥

Misu hat gesagt…

oh wie lecker!!
hab ich schon sehr lange nicht mehr gegessen... hunger...

Limasim hat gesagt…

super lecker sieht das aus

Sina hat gesagt…

einen schicken blog hast du, gefällt mir ganz arg :) die tortilla (der, die, das?) sieht toll aus, ich glaube, das rezept werde ich bei gelegenheit mal ausprobieren :)

hon hat gesagt…

hört sich lecker an..das werde ich bei Gelegenheit mal testen (:

Nicole hat gesagt…

Das sieht ja lecker aus. Ich habe gerade Hunger und nichts Essbares ist in Sicht....

Bella hat gesagt…

wundervoller blog!tolle bilder!

Liebe Grüße

michi hat gesagt…

mjami! wird gleich morgen ausprobiert!

zorra hat gesagt…

Mit Chorizo wird's auch gut, du kannst es ruhig mal ausprobieren. ;-)

krissilounge hat gesagt…

sieht lecker aus :)

Lieblingsjunge hat gesagt…

ich bin momentan so unkreativ irgendwas zu posten.vielleicht mach ich nachher mal nen fotopost.du hast immer soviele tolle dinge zu berichten.NEID.
wir sollten uns treffen wenn ich im august in hh bin.<3