Mittwoch, 29. April 2009

Wohlfühltipp - Kneipp Kuschelbad

Image Hosted by ImageShack.us
Bild via Kneipp

Die letzten Tage waren warm und sonnig, kurze Hose und T-Shirt gehörten zur täglichen Garderobe.
Heute gießt es wie Bindfäden und es gewittert.
Kalt ist es zwar nicht, eine Jacke sollte aber nicht fehlen und jeder ist froh wenn er im Trockenen ist.

Das Wetter klingt nach einem heißen Bad, danach einem guten Buch und heißem Tee.

Damit das Bad nicht nur meiner Seele gut tut, sondern auch meiner Haut schwöre ich auf das Ölbad "Kuschelbad" von Kneipp.
Mit Ingwer, Kardamom, Macadamia und Honigextrakt riecht es nicht nur gut, entspannt, sondern pflegt auch noch die Haut. Im Winter steht immer eine Reserveflasche bei uns, denn ohne geht's bei mir nicht in die Wanne.

Das Öl duftet würzig und warm, also perfekt für die kälteren oder ungemütlichen Tage und durch die reichhaltigen Öle macht es die Haut geschmeidig und pflegt sie auch noch nach dem Bad.
Für Eincrememuffel sehr empfehlenswert, denn das enthaltene Macadamiaöl schützt den natürlichen
Lipidmantel der Haut.

Ca. 5,49 € kostet die Flasche mit 100 ml, zum testen gibt es die kleinere Variante mit 20 ml für 1,19 €.


Kommentare:

elle victoire hat gesagt…

thank you for writing about this! I'll definitely get this the next time I go to Bipa (I hope they sell it there :S) where did you buy it?

madmoiselle bambini hat gesagt…

Toll!Wo bekommt man das her?

anika hat gesagt…

ich habe deinen tollen blog mal in meine linkliste übernommen und wollte dich hiermit nur darüber informieren. :)

liebste grüße,
anika

Saskia hat gesagt…

Das habe ich auch zu Hause rumstehen. Ich mags sehr, riecht gut und pflegt ganz toll.

daniela hat gesagt…

Das ist mein zweitliebstes Badeöl. Falls Du´s noch nicht ausprobiert hast, empfehle ich Dir mal mein liebstes: Madelblüten Hautzart, auch von Kneipp. Das ist noch reichhaltiger und duftet ganz wunderbar.