Dienstag, 10. März 2009

uhh~ die trägt ja eine Jeans

... zumindest sieht es danach aus ...
Ich bin zwar im Besitz von einigem Denimgut, trage es aber schon ziemlich lange nicht mehr.
Leggings sind einfach viel zu gemütlich. Dank Treggings kann ich jetzt allerdings zumindest so tun als ob.

070309

070309

Treggings - Pieces; Pullover - Vero Moda; Top - H&M; Schuhe - Zara

Das Outfit ist vom Samstag, momentan gibt es an mir nur karierte Pyjamahosen und eine rote Nase zu bewundern und wenn man ehrlich ist, möchte man diesen Anblick eigentlich nicht als Foto festhalten.
Sonntag hatte es schon mit Husten und einem leichten Schnief angefangen. Montag hatte ich mich noch zur Arbeit geschleppt, heute war der Weg zum Arzt schon fast zu weit.
Dabei war ich der festen Überzeugung das ich im Januar schon voraus für das ganze Jahr Krank war...

Kommentare:

Chrissi hat gesagt…

Oh Mann, mich hats auch schon zum tausendsten Mal erwischt. Also, von Schniefnase zu Schniefnase: GUTE BESSERUNG!

Nadja hat gesagt…

sieht gut aus die "jeans" :D

Hanabi hat gesagt…

Oh, dieser Pullover ^^
Grandios!

PS.: Gute Besserung ^.-

hannah hat gesagt…

mag auch so eine treggings !

Lieblingsjunge hat gesagt…

na solang dich nicht der magendarm infekt einholt,is doch alles jut ;D

ne gute besserung!!!!

puenktchen hat gesagt…

wow.
mir geht es wie dir.ich trage fast nie jeans.das ist sehr selten dass ich mich aml überwinde ein anzuziehen.aber das ist ja wohl die perfekte lösung!

Lena hat gesagt…

Habe gerade entdeckt, dass auf deinem Bücherstapel "Glennkill" liegt. Das hab ich auch gelesen. ;-)
Achja: Schönes Outfit!